SALTA Logo

Wichtige Information
Der Schweizer Verband der Sprachreiseveranstalter (SALTA) wurde per 31.12.16 aufgelöst und wird neu in Form einer Interessengemeinschaft (IG) weitergeführt. Eine Verbandsstruktur wurde aufgrund der in der Zwischenzeit sehr hohen Professionalisierungsgrad im Schweizer Sprachreisemarkt als nicht mehr sinnvoll erachtet.

Ausserdem ist die Vernetzung unter den Mitgliedern sehr gut und der regelmässige Austausch wird dank der neuen IG auch weiterhin sichergestellt. Alle Mitglieder verbleiben im Schweizerischen Reisegarantiefonds.

Anfragen zu Sprachreisen können direkt an die aufgeführten Agenturen geschickt werden. Herzlichen Dank!

STATISTIKEN

Wissenswertes rund um Sprachreisen

SALTA veröffentlicht regelmässig Publikationen und Statistiken auf der Basis von Erhebungen und Analysen. Sie geben Auskunft über die Entwicklung des Schweizer Sprachreisemarkts und der Nachfrage nach verschiedenen Sprachen und Destinationen.

In der Schweiz erfreuen sich Sprachreisen und -aufenthalte ausgesprochen grosser Beliebtheit. Fremdsprachen erhöhen die Chance auf den Traumjob, sie gewähren den Zugang zu fremden Kulturen und erweitern den persönlichen Horizont. Nirgendwo sonst sind Fremdsprachen besser lernbar als dort, wo sie gesprochen werden.

Schüler und Studenten schätzen das Sprachstudium im Ausland, häufig in Verbindung mit dem Erwerb von anerkannten Zertifikaten und Diplomen. Für berufstätige Erwachsene ist der Sprachaufenthalt im Ausland ein bedeutsamer Teil der beruflichen Weiterbildung oder eine Kombination von Ferien und Lernen. Zunehmendes Interesse verzeichnen Sprachaufenthalte bei Erwachsenen über 50 Jahren, vor allem in Verbindung mit Kulturangeboten.